Info & Hilfe

Anleitungen und Hilfestellungen rund um die myReha Therapie App

An illustration of a doctor explaining something to a patient.

Anleitungen

Häufig gestellte Fragen

Was ist die myReha Schlaganfall App?

Es handelt sich um eine App, die aus dem Apple App Store oder Google Play Store heruntergeladen werden kann. Die Software bietet umfassende Sprach- und Kognitionsübungen, die den Patienten individuell in einem Trainingsplan zur Verfügung gestellt und zur Rehabilitation bei Aphasie oder kognitiven Beeinträchtigungen eingesetzt werden.

Die Übungen sind in verschiedene Bereiche unterteilt und werden dem Nutzer je nach Art und Schwere der Erkrankung automatisch mit Hilfe intelligenter Algorithmen zugewiesen. Jede einzelne Übung ist so konzipiert, dass sie den Nutzer herausfordert und ist auf einen bestimmten medizinischen Zweck ausgerichtet.

Für wen ist die myReha Therapie App geeignet?

Die myReha App richtet sich an Menschen, die an einer Sprachstörung (= Aphasie) oder an Problemen mit dem Gedächtnis, der Konzentration oder der Aufmerksamkeit (= kognitive Defizite) leiden, wie sie nach Schlaganfällen, Hirnblutungen oder ähnlichen neurologischen Erkrankungen auftreten können.

Sie ist durch das breite Angebot an Sprach- und Kognitionsübungen für schwer betroffene Patienten genauso geeignet wie für Menschen mit nur leichten Beeinträchtigungen, da sich der Wochenplan auf die persönlichen Bedürfnisse einstellt.

Zudem ist die App so gestaltet, dass sie auch für Menschen ohne Vorwissen mit digitalen Geräten rasch und einfach zu bedienen ist. Ein solches Gerät in der Hand zu halten und die dafür notwendigen Klick-Bewegungen ausführen zu können, sind die einzigen notwendigen körperlichen Voraussetzungen für die Verwendung der App.

Wie wird die myReha App angewendet?

Die myReha App wird mittels iPad oder Android Tablet verwendet. Sie kann damit zeit- und ortsunabhängig verwendet werden - jeden Tag und überall, so viel man möchte.

Welches Gerät brauche ich um die myReha App zu benutzen?

Die myReha Schlaganfall App gibt es ausschließlich auf mobilen Tablets von Apple oder Android Anbietern (Samsung, Lenovo, etc.).

Für Apple Tablets (iPads) brauchen Sie mindestens iOS Version 12.0, um die App erfolgreich installieren zu können.

Die folgenden iPads unterstützen mindestens iOS Version 12.0:

  • iPad Air: ab der 1. Generation (erschienen November 2013)
  • iPad mini: ab der 2. Generation (eschienen November 2013)
  • iPad Pro: Alle Generationen
  • iPad: ab der 5. Generation (erschienen März 2017)

Für Android Tablets brauchen Sie mindestens Android Version 5.0, um die App erfolgreich installieren zu können.
Bitte überprüfen Sie im Google Play Store, ob Sie ein kompatibles Android Tablet verwenden.

Wie bekomme ich die App?

Derzeit können Sie die myReha App für das iPad im Apple App Store und für Android im Google Play Store herunterladen.

Bei welchen Krankheiten kann myReha helfen?

Die myReha App ist geeignet zur Rehabilitation von Sprachstörungen (Aphasie) und kognitiven Defiziten, wie sie nach Schlaganfällen, Hirnblutungen oder anderen neurologischen Erkrankungen (Demenz, Long COVID, ... ) auftreten.

Woher kommen die medizinischen Inhalte der myReha App?

Alle Übungen und Inhalte der App entsprechen dem Gold-Standard der neurologischen Rehabilitation und sind Methoden, die in spezialisierten neurologischen Rehakliniken eingesetzt werden.

Sie wurden von einem interdisziplinären Team von Experten aus Medizin, Logopädie, Ergotherapie und Neuropsychologie entwickelt und digital aufbereitet, um allen Menschen Zugang zu einer hochwertigen Reha zu ermöglichen.

Ich habe im Krankenhaus die myReha Therapie App verwendet. Kann ich zuhause weitermachen?

Ja. Im Krankenhaus wurde für Sie am iPad oder Android Tablet Ihrer Klinik ein persönliches Profil erstellt, mit einer E-Mail Adresse und einem persönlichen Passwort.

Zu Hause können Sie sich nun die myReha App auf ihr eigenes iPad oder Android Tablet herunterladen und sich mit der genutzten E-Mail-Adresse und Ihrem persönlichen Passwort aus dem Krankenhaus einloggen. Dadurch können Sie direkt an Ihrem bestehenden Übungsplan aus dem Krankenhaus weiter trainieren.

myReha ist ein zertifiziertes Medizinprodukt - was bedeutet das?

Zertifizierte Medizinprodukte müssen eine strenge Prüfung zu den medizinischen Inhalten und Datenschutzvorgaben durchlaufen. Wir haben dafür auch eine umfangreiche Bewertung der Funktionen von myReha durchführen und ein medizinisches Gutachten erstellen lassen.

Mit dem CE-Kennzeichen als Medizinprodukt  belegen wir deshalb, dass bei unserer App alle Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen der entsprechenden EG-Richtlinien eingehalten werden.

Nur bei einem zertifizierten Medizinprodukt kann sich Ihr Arzt oder Ihr Therapeut auf die Analyse Ihrer Reha-Fortschritte und die Qualität der Übungsinhalte verlassen.

Kann ich die myReha App auch ohne Therapeuten oder Arzt nutzen?

Ja. Die myReha App wurde entwickelt, damit Betroffene eine hochwertige Reha selbstständig machen können - von zu Hause aus oder sogar im Urlaub.

Sie können sich die App selbst herunterladen, um den Anmeldeprozess eigenständig durchzuführen und die Reha-Übungen ohne Beisein eines Therapeuten durchführen. Da die myReha App Sie mit Dauer der Reha immer besser kennen lernt und Ihnen automatisch einen Übungsplan erstellt, der perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist, können Sie die myReha App auch langfristig selbstständig verwenden.

Kann ich die myReha App in meinen Therapiestunden gemeinsam mit meinem Therapeuten oder Arzt verwenden?

Ja. Die myReha App ist eine großartige Ergänzung zur wichtigen Therapiestunde mit Ihrem Therapeuten.

Sie können die App für mehr Übungszeit zu Hause oder gemeinsam mit dem Therapeuten während den Therapieeinheiten nutzen.

Durch die inkludierte Fortschrittsanalyse in der App kann Ihr Therapeut wichtige Informationen über Ihren langfristigen Therapieverlaufen sehen und so noch gezielter mit Ihnen arbeiten. Mit der myReha App ist es möglich, dass Sie die Zeit zwischen den Therapiestunden mit Ihrem Therapeuten selbstständig zum Üben nutzen, während Ihr Therapeut über Ihre Fortschritte am Laufenden bleibt.

Wie lange sollte ich die myReha App nutzen?

Da jeder Schlaganfall anders ist, ist auch die notwendige Verwendungsdauer von Patient zu Patient unterschiedlich.

Eine mindestens drei-monatige Rehaphase wird für alle Patienten empfohlen, um Fortschritte erzielen zu können. Dabei ist auf eine Nutzung von mindestens 5 Stunden pro Woche zu achten.

Da die Rehabilitation nach einem Schlaganfall jedoch meist Monate bis Jahre dauern kann, ist eine langfristige Nutzung für alle Patienten sinnvoll, bei denen Defizite in der Sprache oder Kognition bestehen.

Welches Abo soll ich nehmen?

Da jeder Schlaganfall anders ist und daher jeder Patient unterschiedlich stark betroffen ist, bieten wir auch unterschiedliche Abo-Laufzeiten an.

Das 1-Monatsabo bietet sich zum Schnuppern an, während das 6-Monatsabo für eine gezielte, mittelfristige Reha gedacht ist. Das Jahresabo richtet sich an Patienten, bei denen eine mittel- bis langfristige Reha sinnvoll ist. Dieses Abo ist zudem für den günstigsten Preis verfügbar.

Woher weiß ich welche Übungen ich machen muss?

Bei der erstmaligen Anmeldung können Sie eine Selbsteinschätzung zu Ihren Stärken und Schwächen in verschiedenen Bereichen (Lesen, Sprechen, Konzentration, etc.) abgeben. Alternativ ist es auch möglich, die Anmeldung gemeinsam mit einem Arzt oder Therapeuten durchzuführen, der weitere Details zu Ihrer Erkrankung eingeben kann.

Basierend auf diesen Informationen (durch Ihre Selbsteinschätzung oder die Informationen von Ihrem Arzt/Therapeuten) bekommen Sie einen individuellen Reha-Plan erstellt. Dazu wertet die App Ihre Antworten aus und bezieht die neuesten Forschungsergebnisse mit ein. Basierend auf all diesen Informationen wird ihr ganz persönlicher Übungsplan erstellt, der genau auf Sie abgestimmt ist.

Kann ich den Übungsplan selbst anpassen?

Der Übungskatalog stellt sich selbstständig und automatisch auf Ihre Fähigkeiten und Bedürfnisse ein. Es ist daher meist nicht notwendig, Ihren Übungskatalog nochmal anzupassen.

Möchten Sie oder Ihr Therapeut jedoch dennoch den Übungsplan ändern, so ist dies in den Einstellungen der App möglich.

Wie installiere ich die App?

Um die App zu installieren, benötigen Sie ein iPad oder kompatibles Android Tablet. Auf diesem finden sie im Apple App Store oder Google Play Store die myReha App und können Sie mit einem Klick auf dem Gerät installieren. Eine Schritt für Schritt Anleitung finden Sie hier.

Beim ersten Öffnen der App klicken Sie auf “Registrieren” und werden anschließend Schritt für Schritt durch die Registrierung geführt. Durch diesen Prozess lernt die App Sie kennen und kann Ihnen Ihren ersten persönlichen Übungsplan bereitstellen.

Ist die App kostenpflichtig?

Ja. Für die Nutzung der App kann ein Abo abgeschlossen werden. Es gibt die Möglichkeit ein 1-Monatsabo, ein 6-Monatsabo oder ein 1-Jahresabo abzuschließen.

Zunehmend mehr Versicherungen übernehmen zudem die Kosten der myReha App.
Hierfür können Sie eine Erstattungsinformation für Versicherungen herunterladen. Legen Sie dieses Dokument bei, wenn Sie einen Antrag auf Erstattung bei Ihrer Versicherung einreichen.

Was passiert mit meinen Daten?

Datenschutz ist uns ein Hauptanliegen und Ihre Daten sind bei uns sicher, anonym und werden ausschließlich für Ihren persönlichen Übungsplan verwendet.

Wir legen größten Wert auf Datensicherheit und verwenden ausschließlich europäische Server, die den höchsten Datenschutz- und Sicherheitsstandards entsprechen (alle sind ISO 27001, ISO 27017, ISO 27018, sowie SOC 1 bis 3 zertifiziert).

Wir erfüllen darüber hinaus alle Vorschriften der EU-Datenschutz-Grundverordnung und haben mit externen Experten auch eine umfassende Datenschutzfolgeabschätzung durchgeführt, um sicherzustellen, dass alle Vorgaben vollständig erfüllt sind.

Kann ich die App verwenden, obwohl ich einen Schlaganfall hatte?

Ja. Die App wurde in intensiver Zusammenarbeit mit Schlaganfallpatienten entwickelt, um die Bedienbarkeit auf die besonderen Bedürfnisse von Betroffenen anzupassen.

Brauche ich einen Angehörigen während ich die Therapie App nutze?

Nein. Die App kann von Patienten selbstständig und ohne Hilfe verwendet werden. Sie ist auch so verständlich gestaltet, dass man kein Vorwissen mit iPads, Android Tablets oder digitalen Geräten benötigt.

Falls Sie jedoch stärkere Einschränkungen haben oder einfach gerne zusammen mit einem Angehörigen üben möchten, so ist das Üben mit Unterstützung eines Angehörigen auch sehr gut möglich.

Wer steht hinter myReha und wie wurde die App umgesetzt?

Die Idee von myReha stammt von Dr. Philipp Schöllauf, der als Arzt sehr intensiv an der Reha von Schlaganfallpatienten gearbeitet hat. Er hat gesehen welch gute Fortschritte die Patienten innerhalb der Klinik machen und wie schwierig es für sie ist diese gute Entwicklung außerhalb des Krankenhauses fortzusetzen.

Aus diesem Grund hat er gemeinsam mit einem Team aus Logopäden, Ergotherapeuten, Neuropsychologen und Ärzten in Zusammenarbeit mit der Neurologischen Abteilung einer Klinik in Wien und Experten für Softwareentwicklung und künstlicher Intelligenz der Medizinischen Universität Wien begonnen die myReha App zu entwickeln.

Unterstützt wurde diese Entwicklung von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft und der WAW durch innovative Wissenschaftsförderungen.

Welche Bereiche deckt die myReha App ab?

Die App deckt alle Bereiche der Sprach- und Kognitionstherapie ab, damit Patienten den Gold-Standard der Neurorehabilitation nicht nur in der Klinik, sondern auch zuhause erhalten können.

Kann ich das Abo kündigen, wenn es mir nicht gefällt?

Ja. Das Abo bei myReha ist jederzeit einfach und rasch kündbar, wenn Sie nicht zufrieden sind. Dies ist über die Einstellung direkt auf Ihrem iPad oder Android Tablet möglich.

Welche Vorteile hat die myReha App im Vergleich zu anderen Apps?

Die myReha App bietet als einzige Lösung einen umfassenden Übungskatalog über alle Bereiche der Sprach- und Kognitionsstörungen.

Durch den Einsatz von modernen, künstlich intelligenten Systemen kann myReha als einzige App jedem Patienten einen ganz persönlichen Übungsplan erstellen. Durch die Zertifizierung als Medizinprodukt ist zudem sicher gestellt, dass die App die höchsten Ansprüche zu medizinischem Inhalt, Sicherheit und Datenschutz erfüllt.

Da die App von Neurologen, Logopäden, Ergotherapeuten und Neuropsychologen entwickelt wurde, fließen alle aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse aus der Schlaganfallforschung mit ein.

Gibt es eine Testphase?

Ja. Nach dem Download können Sie ein Abo auswählen und die App für 7 Tage in vollem Umfang testen und nach Belieben ausprobieren.

Gefällt Ihnen die App nicht, können Sie das Abo während der kostenlosen 7 Tagen einfach stornieren.

Wie werden die Übungen auf mich zugeschnitten?

Die App lernt mit Ihnen mit und Sie währenddessen immer besser kennen. Während Sie die App benutzen misst die App in jeder Übung Ihre Leistung und erfährt so mehr über Ihre Stärken und Schwächen. Dadurch können wir Ihnen mit Fortdauer der Reha immer genauere und passendere Übungen anbieten, damit Sie zu jeder Zeit immer genau die Inhalte üben, die für Sie am wichtigsten sind.

Ihre Frage war nicht dabei?

Schreiben Sie uns an info@myreha.ai

Close Cookie Preference Manager
Cookie Einstellungen
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir und unsere Partner speichern Informationenoder verarbeiten Informationen auf einem Gerät, wie beispielsweise auf eindeutige Kennungen in Cookies, um personenbezogene Daten zu verarbeiteten. Technisch erforderliche Cookies verarbeiten wir auf Rechtsgrundlage von § 165 Abs 3 S 3 TKG 2021.

Weiters verarbeiten wir Cookies zu statistischen Zwecken und Marketingzwecken mit Ihrer Zustimmung, um Verwendungsstatistiken zu erstellen, zusätzliche Medieninhalte einzubinden, genaue Standortdaten zu verwenden, Geräteeigenschaften zur Identifikation aktiv abzufragen, Informationen auf einem Gerät zu speichern und/oder abzurufen, personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen zu identifizieren oder Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen zu erhalten. Diese Präferenzen werden unseren Partnern signalisiert und haben keinen Einfluss auf die Browserdaten.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist die myReha GmbH (info@myreha.ai). Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO iVm Art 5 Abs 3 e-privacy-RL. Die Verarbeitungsdauer der einzelnen Cookies entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Auflistung.

Wir nutzen hierfür sogenannte Drittanbieter Cookies, wie beispielsweise Google Analytics, an die wir diese Daten bereitstellen. Diese Anbieter könnten Ihre Daten (wie unter anderem Ihre IP-Adresse, die Adresse dieser Website, den verwendeten Browser etc) möglicherweise in unsichere Drittländer (außerhalb des EWR-Raumes sowie in Ländern ohne Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission) ohne Vorliegen eines Angemessenheitsbeschlusses und ohne geeignete Garantien übermitteln. Im Fall der Datenübermittlung in die USA besteht ein besonderes Risiko durch Gesetze wie den Clarifying Lawful Overseas Use of Data Act, der Unternehmen und Organisationen in den USA dazu verpflichtet, Daten von Betroffenen an die Regierung oder Behörden der USA zu übermitteln, ohne die Betroffenen von dieser Übermittlung informieren zu dürfen. Diese Daten werden von den Drittanbietern möglicherweise für Profiling verwendet. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit anpassen, Ihre Einwilligung widerrufen und Widersprich nach Art 21 DSGVO ausüben.

Ich wurde über die Risiken der Übermittlung meiner personenbezogenen Daten in die USA unterrichtet und willige hiermit ausdrücklich in die Übermittlung meiner Daten ein. Sie haben die Möglichkeit diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Den Widerruf können Sie entweder über das „schwebende Symbol“ / in der Fußzeile der Website vornehmen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.

Streng erforderlich (immer aktiv)
Cookies, die erforderlich sind, um grundlegende Funktionen der Website zu ermöglichen.
Oops! Etwas ist schiefgelaufen beim Speichern der Form.
Cookie Einstellungen